Im Namen des Erhabenen

 
  Systematische Vernichtung
 

Gesamtzahl der Opfer durch Israel seit der Al-Aqsa-Intifada 28.9.2000 bis heute

mindestens 12280

Eines der Dinge, welche zionistischen Besatzer fürchten, ist die Aufdeckung ihrer Verbrechen! Der Muslim-Markt will mit dieser Liste aufzeigen, mit welcher Brutalität die zionistischen Besatzer Ihre Besatzung tagtäglich fortsetzen. Zweifelsohne gibt es auch viele Opfer unter der israelischen Bevölkerung, aber auch sie sind die Folge der zionistischen Besatzungspolitik, die unzweifelhaft und unmissverständlich gegen jegliches Völkerrecht einen Anspruch auf ganz Palästina erhebt und diesen Anspruch offenbar mit aller Brutalität durchzusetzen versucht, auch gegen Nachbarländer. Während die israelischen Opfer gleich auf mehreren Homepages des offiziellen Israel detailliert ausgebreitet werden, scheint die deutlich höhere Zahl an palästinensischen Opfern, darunter unzählige Frauen und selbst Kleinkinder und Babys, für das offizielle Israel gar nicht zu existieren. Mit dieser Liste will der Muslim-Markt einen nachprüfbaren Überblick über die Opfer Israels seit dem 28.9.2000 (Beginn der Al-Aqsa-Intifada) geben. Es werden ausschließlich die gemeldeten Getöteten gezählt, nicht aber die tausenden und abertausenden Verletzten, Verschleppten und in Gefängnisse und Lager inhaftierten und an Spätfolgen sterbenden! Auch werden die nachweislich ermordeten ungeborenen Kinder nicht mitgezählt.

Um dem Nichtmuslimischen Leser einen Einblick in die Brutalität der Zionisten aus ihren eigenen Quellen geben zu können, verwenden wir keine einzige muslimische Quelle, sondern ausschließlich Nachrichten aus der westlichen Welt. Die tatsächlichen Opferzahlen sind sicherlich noch viel höher! Aber selbst die hier aufgelisteten Opferzahlen kann nur aus den verschiedensten Zeitungen zusammengesucht werden, denn jede einzelne Zeitung berichtet zwar über jedes einzelne israelische Opfer, nicht aber über einen Bruchteil der palästinensischen Opfer. Auch erst verspätet in Krankenhäusern verstorbene Schwerverletzte werden nur sehr selten gemeldet, so dass die tatsächliche Zahl sicherlich erheblich höher liegt!

Januar 2018

Datum Text Quelle Opfer
3.1.2018 Israelische Soldaten erschießen Palästinenser Spiegel 1
11.1.2018 Israelische Soldaten haben zwei Palästinenser im Gazastreifen und im Westjordanland erschossen. NZZ 2
15.1.2018 Am 30. Oktober seien jedoch bei der Vernichtung eines unterirdischen Ganges zwölf Kämpfer zweier großer Gruppierungen der Enklave getötet worden (davon 4 noch nicht erfasst) Sputnik 4
18.1.2018 Ein Palästinenser ist im Westjordanland erschossen worden. Spiegel online 1
       
       

Februar 2018

       

März 2018

       
       

April 2018

       
       

Mai 2018

       
       

Juni 2018

       
       

Juli 2018

       
       

August 2018

       
       

September 2018

       
       

Oktober 2018

       
       

November 2018

       
       

Dezember 2018

       
       

 

Links zum Thema

bullet

Systematische Vernichtung in anderen Jahren

 

Senden Sie e-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@muslim-markt.de 
Copyright © seit 1999 Muslim-Markt