Im Namen des Erhabenen  
  Heiliger Qur'an Projekt
 
 

Die ???

 

Sure 73: Al-Muzammil

0. Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Begnadenden  
1. Oh du der Eingehüllte.  
2. Stehe auf in der Nacht bis auf wenige Zeit davon  
3. die Hälfte von ihr, oder verringere sie ein wenig  
4. oder mehre ihnen und betone den Qur'an betonend.  
5. Wahrlich, wir legen dir gewichtiges gesagtes auf.  
6. Wahrlich, der Anbruch der Nacht, sie ist heftigste Zeit zur Selbstzucht und zur Erreichung von Aufrichtigkeit im sagen.
 
 
7. Du hast ja gewiss während des Tages eine langzeitige Beschäftigung.  
8. Und gedenke deines Herrn Namen und wende dich ihm hin in Hinwendung.  
9. Herr des Ostens und des Westens - es ist kein Gott außer Ihm; darum nimm Ihn zum Beschützer.  
10. Und sei standhaft zu dem, was sie sagen; und halte dich von ihnen zurück zurückhaltend in Schönheit.  
11. Und überlass mir Vordere des Leugnenden und sich des Wohllebens erfreuen; und gewähre ihnen geringe Frist.  
12. Bei Uns sind wahrlich Fesseln und Höllenglut
 
 
13. und Speise, Eigner der Erstickung und leidvoller Pein  
14. an dem Tage, da die Erde und die Berge erschüttert werden und die Berge sind gewesen eine Menge zusammengesunkener Dünen.  
15. Wahrlich, wir haben euch einen Gesandten entsandt, Bezeugender für euch, wie wir zu Pharao einen Gesandten entsandt haben.  
16. Doch Pharao ist dem Gesandten ungehorsam gewesen; dann haben Wir ihn erfasst mit einem schrecklichen Erfassen.  
17. Dann wie wollt ihr euch, falls ihr abgestritten habt, vor einem Tag schützen, der Kinder zu Greisen errichtet?  
18. Der Himmel ist in ihm Zerborstener. Fortwährend ist seine Verheißung ist Getanes.  
19. Wahrlich dies ist Gedenkenlassen. Dann hat, wer gewollt hat, einen Weg zu seinem Herrn angenommen.  
20. Wahrlich dein Herr weiß, dass du diesseitige zwei Drittel der Nacht stehst und eine Hälfte und ein Drittel, und eine Gruppe unter denjenigen, die mit dir sind. Und Allah stimmt die Nacht und den Tag ein. Er hat gewusst, dass ihr es nicht registriert. Dann ist er umgekehrt zu euch. Dann verlest so viel, wie es leicht fällt, von dem Qur'an. Er hat gewusst, dass einige unter euch sein werden, die krank sind, und andere, die in der Erde aufschlagen, sie trachten nach Allahs Huld, und andere, die auf Allahs Weg kämpfen. Dann verlest von ihm das, was leicht fällt, und steht auf für das Ritualgebet und lasst die Läuterungsgabe zukommen und verlieht Allah ein wohlgefälliges Darlehen. Und das, was ihr an Gutem für eure Seelen voraussendet, werdet ihr bei Allah als Besseres und grandiosesten Lohn finden. Und ersucht Vergebung von Allah. Wahrlich, Allah ist Allvergebender, Begnadender.
 
Senden Sie e-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@muslim-markt.de 
Copyright © seit 1999 Muslim-Markt